Jahresausstellung der Kunst -AG der Kirnbachschule
im Café Viertel Vor

 

Die Kunst-AG der Kirnbachschule (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum Förderschwerpunkt geistige Entwicklung) aus Pfrondorf zeigt ab Dienstag, 27. Juni 2017 bis Anfang September einen Querschnitt durch die in diesem Schuljahr entstandenen Arbeiten.

 

Zu sehen sind großformatige und vielschichtige  Verfremdungen aus Fotos vom Umbau der Kirnbachschule, die mit Seidenpapier, Paraffinwachs , Acrylfarbe und Ölpastellkreide nachbearbeitet wurden und anmuten, als wären sie der Blick durch eine Milchglasscheibe in ferne Welten.

 

Eine Serie von fragilen und zugleich farbenfrohen Collagen auf Graupappe scheint durch die raffinierte Hängung im Raum zu schweben.

 

Durch die Präsentation im Café wird ein Grundanliegen der Schule lebendig: Selbstverwirklichung in sozialer Integration!

 

Herzliche Einladung zur Vernissage gemeinsam mit den Schülern der Kunst-AG am Dienstag, 27. Juni ab 14:00h.

 

Öffnungszeiten der Ausstellung: Dienstag bis Freitag 13:00 - 17.30h und Sonntag von 11:00 bis 17:30h.