ANGOLA - FARBEN DES ALLTAGS

Im Sommer 2017 reisten Michael Miensopust und Anne-Katrin Klatt nach Angola um dort im Armenviertel Cazenga in der Hauptstadt Luanda mit einer Schauspieltruppe KABALE UND LIEBE von Schiller zur Aufführung zu bringen.

Eine Foto-Ausstellung, ein Theaterstück und ein Abend voller Geschichten und Bilder

    von und mit Michael Miensopust und Anne-Katrin Klatt

SAMSTAG 14. OKTOBER 2017 

EGERIAVIERTELALTE WEBEREILUSTNAUCAFEVIERTELVORUNDTRAFO

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNGDIE FARBEN DES ALLTAGS15:00VIERTELVOR

Fotoausstellung: Frauen und Kinder im Armenviertel Cazenga/Luanda. Ausstellungseröffnung

THEATERSTÜCKDUMPU DINKI16:00TRAFO

Ein Finger-Figurentheater für Kinder ab 4 Jahren

BILDER UND GESCHICHTENSCHILLER MEETS ANGOLA18:00TRAFO

Making of: „Kabale und Liebe“ im Armenviertel Cazenga in Luanda

 

EINTRITT FREI